AKTUELLES

Jugend musiziert Preisträger plaudern über ihren Weg

Wiebke Magdalena Thaller, Luise Künzl, Felix Brack, Jakob Ngom, Thomas Pöschl und Ludwig Orel sprechen über ihre Erfahrungen an der Orgel in Gottesdienst und Konzert und im ganz normalen Alltag.

Mehr lesen

Highlight im Jahr der Orgel in Bayern

Zwei Organistinnen und vier Organisten wurden bei Jugend musiziert 2021 auf Landes- und Bundesebene ausgezeichnet. Im Konzert in Augsburg begeisterten sie ein breites Publikum.  

Mehr lesen

Innenschau in 3D Qualität

Zwölf Monate lang experimentierte der Physiker und Orgelbau-Spezialist Jürgen Scriba im sechsstöckigen Gehäuse der Passauer Orgel. Als Nebenprodukt bietet er jetzt spektakuläre Einblicke in das Gehäuse. 

Mehr lesen

Orgelmusik in Zeiten von Corona

Der Deutsche Musikrat hat eine Sammlung mit 17 Orgel-Neukompositionen initiiert. Sie entstanden im Frühjahr 2021 und sind künstlerische Reflexionen der Corona-Zeit.

Mehr lesen

Orgelvideoserie mit 7 Königinnen

Das Bistum Passau beherbergt eine reiche Orgellandschaft. Eine siebenteilige Folge gewährt Einblicke.  

Mehr lesen

Orgel-Exoten in Bayerisch-Schwaben 

Die höchste, die bunteste, die dienstälteste Orgel - es sind Superlative, die zu einer Entdecker-Geschichte der Orgel ganz anderer Art führt. Es handelt sich dabei um eine mehrteilige Video-Reihe, die kirchen1.tv auf Youtube zur Verfügung stellt. 

Mehr lesen

Orgelmusik und Orgelbau kreativ be-greifen

Am 18. Juli 2021 besuchte Dr. Marcel Huber das Orgelmuseum in der Franziskanerkirche in Kelheim. Am Ende seines zweistündigen Besuchs dankte der BMR-Präsident: „Ich bin begeistert und ich bin tief bewegt!"

Mehr lesen
Foto: Dr. Sixtus Lampl

Im Diskurs: Die Orgel - modern und doch verkannt

Dr. Sixtus Lampl hatte nie im Sinn, ein Orgelmuseum zu gründen. Zwischenzeitlich ist das Orgelmuseum im Alten Schloss Valley aufgrund der Vielfalt der Exponate weltweit einzigartig. Ist damit die Orgel für die Allgemeinheit gerettet?

Mehr lesen

Im Diskurs: Dem Zeitgeschmack unterworfen

"Der größte Feind der Orgel ist der Mensch", sagt Dr. Nikolaus Könner, Hauptkonservator im Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege. Daher bedarf die Orgel eines besonderen Schutzes.

Mehr lesen

Ortsbegehung in Rottenbuch beim Wiedereinbau der Orgel. Foto: BMR

Barock-Orgel in Rottenbuch: Restaurierung einer Rarität

Nach knapp zwei Jahren kehrt die Barockorgel des Erbauers Balthasar Freywis in die Rottenbucher Stiftskirche zurück, 10 Meter hoch, 12 Tonnen Gewicht, rund 3000 Pfeifen. Ehrenpräsident Dr. Thomas Goppel informierte sich vor Ort über die Historie der denkmalgeschützten Orgel.

Mehr lesen

Im Diskurs: Vom Thron verstoßen

Wie steht es um die "Königin der Instrumente" im 3. Jahrtausend? Prof. Dr. Daniel Mark Eberhard unternimmt den Versuch einer kritischen Reflexion und eröffnet damit den Diskurs.

Mehr lesen

"Ad majorem Dei gloriam"

"Bayern hat eine vielfältige Orgellandschaft. Daher beteiligt sich der Bayerische Musikrat am Projekt "Instrument des Jahres 2021 - Die Orgel" der Landesmusikräte", so Präsident Dr. Marcel Huber. 

Mehr lesen

„Alle Register ziehen“

Schirmherr Staatsminister Dr. Florian Herrmann zollt jenen Respekt, die die Kunst beherrschen, das Instrument zu bauen, wie jenen, die die Kunst beherrschen, der Orgel ihr Klangfülle zu entlocken. 

Mehr lesen